Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Zum Hauptinhalt springen

Injektionssystem VM-EA Das preisgünstige Injektionssystem für Befestigungen in ungerissenem Beton sowie Porenbeton, Voll- und Lochsteinmauerwerk

 

Das MKT lnjektionssystem VM-EA ist ein preisgünstiges lnjektionssystem für Befestigungen in ungerissenem Beton und in Mauerwerk. Es besteht aus einem styrolfreien lnjektionsmörtel, basierend auf Epoxyacrylat, und den MKT-Ankerstangen VMU-A, V-A oder einer handelsüblichen Gewindestange mit Abnahmeprüfzeugnis 3.1 (zum Beispiel MKT VM-A). Für Befestigungen in Lochstein steht eine große Auswahl an Siebhülsen zur Verfügung. Die kürzbare Siebhülse VM-SH 16 x 130/330 ermöglicht die Überbrückung von Dämmsystemen.

 

Vorteile

  • Preisgünstiges Injektionssystem für unterschiedliche Anwendungen in ungerissenem Beton sowie Porenbeton, Voll- und Lochsteinmauerwerk
  • Zugelassen für die Montage in feuchtem Beton und in wassergefüllten Bohrlöchern sowie in trockenem und nassen Porenbeton-, Voll- und Lochsteinmauerwerk
  • Vielseitig in der Anwendung durch große Auswahl an metrischen MKT Ankerstangen (VMU-A, V-A) oder durch Verwendung handelsüblicher Gewindestangen mit Abnahmeprüfzeugnis 3.1 (zum Beispiel MKT VM-A).
  • Variable Verankerungstiefen in Beton und die große Auswahl an Siebhülsen erlauben eine flexible Anpassung an die jeweilige Montagesituation
  • Kürzbare Siebhülse VM-SH 16 x 130/330 zur Überbrückung von Dämmsystemen und anderen weichen Untergründen
  • Untergrundtemperatur während der Verarbeitung -5°C bis +40°C
  • Umgebungstemperatur nach vollständiger Aushärtung -40°C bis +80°C
  • Angebrochene Kartuschen können mit einem neuen Statikmischer weiter verwendet werden

 

Anwendungsbeispiele

Verankerungen im ungerissenen Beton:
Fußplatten, Stützen, Wandkonsolen, Befestigung von Fugenbändern. Vordächer, Tür- und Fensterrahmen, Fassadenunterkonstruktionen, Lattungen, Tore usw.

Verankerungen in Mauerwerk:
Mit der Siebhülse VM-SH 16 x 130/330 sind Befestigungen in Lochstein durch Dämmplatten möglich